Donnerstag, 27. Februar 2014

Designerpapier selbst herstellen mit Petal Parade

Vielleicht ging es dir auch schon einmal so: Für ein Projekt warst du auf der Suche nach einem passenden Designerpapier, fandest aber keines, das deinen Vorstellungen entsprach.

Mein Tipp: Wenn du eigentlich genau weißt, was du willst, dann gestalte dir dein Designerpapier doch selbst!

Wähle als Cardstock Flüsterweiß oder Vanille Pur und bestemple ihn mit verschiedenen Motiven in den Farben, die zu deinem Projekt passen. 

Mittwoch, 26. Februar 2014

Betthupferl mit Petite Petals

Wenn wir Übernachtungsgäste haben, halte ich meistens noch ein Betthupferl bereit. Da es diesmal ein besonderer Anlass war, wollte ich das Ganze auch schön herrichten. Praktischerweise gibt es von Stampin' Up! ja das Stempelset "Nett-iketten" mit dem Spruch "Kleines Betthupferl für dich". Kombiniert mit den Petite Petals und in Zellophantüten verpackt, ist so ein kleines Dankeschön für meine Mama und meine Schwester entstanden, die meinem Mann und mir einen kinderfreien Abend ermöglicht haben. Als Zwillingseltern wissen wir so etwas sehr zu schätzen!

Montag, 24. Februar 2014

Geburtstagskarte mit Zoo Babies

Diese Karte ist eigentlich eher zufällig entstanden. Als ich das Stempelset "Petite Parade" ausprobierte, das es während der Sale-a-bration gerade als Gratisartikel gibt, kam mir die Idee, mit dem einen Stempel einen Dschungel zu stempeln. Das Stempelset "Zoo Babies" bot sich natürlich perfekt an, um dem Dschungel ein wenig Leben einzuhauchen. Und da ich die Affen so niedlich finde, mussten auch direkt zwei davon auf die Karte.

Als sich der Elefant auf der anderen Seite noch dazugesellte, war in der Mitte noch Platz und so entstand die Idee einer Geburtstagskarte. Der Clou ist natürlich, dass der dritte Geburtstag nicht nur durch die Ziffer aufgegriffen wird, sondern sich auch in der Anzahl der Tiere widerspiegelt. Ein gewisser Lerneffekt lässt sich also nicht leugnen. ;-)

Sonntag, 23. Februar 2014

Für Goldstücke

Heute zeige ich dir eine Karte, die ich mit einem Gratisartikel aus der aktuellen Sale-a-bration gestaltet habe, nämlich mit dem Simply Sent Set Goldstücke. 

Wie der Name schon verrät, beinhaltet dieses Set alles, was benötigt wird, um schnell eine Karte zu basteln. Wobei "basteln" hier eigentlich nicht das richtige Wort ist, denn es ist schon alles vorgefertigt – du musst die einzelnen Elemente nur noch nach Belieben zusammenfügen. 

Samstag, 22. Februar 2014

Aktuelle Lieferrückstände

Wenn die Nachfrage größer ist als der Vorrat, kann nicht allen Wünschen nachgekommen werden. So ging es auch einigen meiner Kunden bei der letzten Sammelbestellung.
Da ich am Sonntag wieder eine Sammelbestellung bei Stampin' Up! aufgeben werde, möchte ich kurz auf die aktuellen Lieferrückstände seitens Stampin' Up! hinweisen:

Hardwood Stempelset (Artikel-Nr.: 133032)
Petite Petals Stempelset (Artikel-Nr.: 133155)
Im Fähnchenfieber Stempelset (Artikel-Nr.: 134723)
Glutrot Klassisches Stempelkissen (Artikel-Nr.:n' Up!  ich kurz auf die aktuellen Lieferrückstände sng.rtikel-Nr.: 126949)

Freitag, 21. Februar 2014

Ausgepackt, ausgebreitet, sortiert, eingepackt – auf dem Weg zu dir!

So sah es gestern aus, nachdem die Postbotin hier war und ich die überreichten Pakte geöffnet hatte. Fotos von dem Chaos, das entstand, als ich alles erst einmal im Wohnzimmer verteilte, um es dann wieder zu sortieren, erspare ich dir lieber. ;-)

Was dich sicherlich viel mehr interessieren wird: Ich war fleißig und habe die Artikel, die im Rahmen der Sammelbestellung und der 600 Euro Party bestellt wurden, nicht nur sortiert, sondern auch schon zur Post gebracht. Mit ein wenig Glück solltest du deine Bestellung also schon am Wochenende in den Händen halten können. Auf eine kleine Überraschung, die ich noch dazugelegt habe, darfst du dich aber jetzt schon freuen.

Ich wünsche dir daher schon einmal ein kreatives, bastelintensives Wochenende!


Donnerstag, 20. Februar 2014

Frühlingsgefühle mit Petite Petals

Eigentlich arbeite ich am liebsten mit Pastellfarben, doch heute habe ich bewusst kräftigere Farben gewählt. Schön bunt sollte die Karte werden. Dass ich mich dann ausgerechnet für einen Hintergrund in Anthrazit entschieden habe, mag zunächst paradox erscheinen, doch ich finde ihn dafür perfekt geeignet, da die weißen Blütenränder und damit auch die Blüten an sich wunderbar betont werden.

Der Spruch "Auf zu neuen Ufern" drückt genau das aus: Erst einmal erscheint alles Grau in Grau, doch dann gibt es die ersten Lichtblicke, es wird immer bunter und manchmal funkelt es sogar – die ersten Hoffnungsschimmer, hier mit Strasssteinchen dargestellt. Okay, das war jetzt schon ein leichter Hauch Poesie. Belassen wir es also bei: eine Frühlingskarte mit kräftigen Farben. ;-)


Mittwoch, 19. Februar 2014

Notizblock mit Bloomin' Marvelous

Kellnerblöcke eignen sich wunderbar, um sie selbst zu verzieren. In diesem Fall sollte es ein Notizblock mit einem frühlingshaften Motiv werden. Das Stempelset "Bloomin' Marvelous" hat mir dabei gute Dienste geleistet.

Die Blätter habe ich in Pistazie gestempelt und die Blüten abwechselnd in Zartrosa und Rosé. Diese Farbabstufungen verleihen der Blumenranke eine gewisse Lebendigkeit – perfekt, um sich auf den Frühling einzustimmen.

Dienstag, 18. Februar 2014

Trendy Herzen auf Lacy Brocade

Diese Karte hätte sicherlich auch noch zum Thema Valentinstag gepasst. Ich kann dich aber beruhigen: In den nächsten Tagen werden die Herzen wieder mehr in den Hintergrund treten. Dafür kommen sie heute noch einmal im Doppelpack, und zwar einmal in Chili und einmal aus Transparentpapier.

Die Naturtöne fangen das kräftige Rot aber wieder ein wenig ab, sodass es eher als Rahmen dient. Die Prägeform Lacy Brocade, die mich immer ein wenig an eine Tapete erinnert, und Zarter Zweig in Savanne sorgen für einen Hauch Vintage. 

Montag, 17. Februar 2014

Swallowtail in Pistazie

Mit dieser Karte sende ich dir heute ein paar Frühlingsgrüße! Als ich gestern an meinem Basteltisch saß, schien so schön die Sonne, dass es einfach eine frühlingshafte Karte werden musste.

Meine Wahl fiel auf den Einzelstempel "Swallowtail", der so riesig ist, dass er fast die komplette Clear-Box ausfüllt. Aufgrund seiner Größe (14 x 11,1 cm) benötigst du den Stempelblock F, sofern du dich für die Clear-Variante entscheidest. 

Sonntag, 16. Februar 2014

Heute Abend Sammelbestellung!

Heute Abend gebe ich bei Stampin' Up! eine Sammelbestellung auf. Wenn du noch etwas brauchst, melde dich einfach bei mir.

Ab 30 Euro Bestellwert übernehme ich die Versandkosten für dich.

Je 60 Euro Bestellwert darfst du dir einen Gratisartikel aus der Sale-a-bration Broschüre aussuchen. 

Freitag, 14. Februar 2014

Geschenkbox zum Valentinstag

Na, wurdest du von deinem Valentinsschatz heute schon überrascht?

Falls du selbst noch ein Last-minute-Geschenk bzw. eine Verpackung brauchst, dann wird dir meine heutige Box bestimmt gefallen. Zur Anwendung kamen sandfarbene Geschenkboxen, die es von Stampin' Up! im 4er-Pack gibt. Du musst sie nur noch falten, verzieren und schon ist deine Box fertig!

Beklebt habe ich meine Schachtel mit dem Designerpapier "Frisch & farbenfroh". Damit sich der Aufleger etwas besser von dem Designerpapier abhebt, habe ich den Zuschnitt für den Deckel mittig ausgestanzt und mit Transparentpapier hinterlegt. 


Donnerstag, 13. Februar 2014

Sichere dir deinen Platz für die 600 Euro Party am Sonntag!

Blätterst du den Frühjahr-/Sommerkatalog auch rauf und runter und wird deine Wunschliste dabei immer länger? Dann ist jetzt die beste Gelegenheit, mir deine Wünsche mitzuteilen, denn am Sonntag (16.02.) gebe ich nicht nur eine Sammelbestellung bei Stampin' Up! auf, sondern richte auch eine virtuelle 600 Euro Party aus.

Je 120 Euro Bestellwert kannst du dir einen Artikel zum halben Preis aussuchen oder kommst in den Genuss von 30 Gastgeberinneneuros. Zusätzlich darfst du dir für je 60 Euro Bestellwert ein Produkt aus der Sale-a-bration aussuchen, bekommst einen Artikel im Wert von 6 Euro geschenkt und erhältst von mir noch ein Goodie. 

Mittwoch, 12. Februar 2014

Grüße zum Valentinstag: Herz an Herz

Du möchtest für deinen Schatz zum Valentinstag noch schnell eine Karte basteln? Dir schwirren viele Ideen durch den Kopf und du möchtest dich am liebsten selbst übertreffen, wenn da nicht dieser Zeitdruck wäre?

Ganz nach dem Motto "manchmal ist weniger mehr" zeige ich dir heute eine Karte, die schnell hergestellt ist und schlicht, aber eben nicht zu schlicht ist.

Dienstag, 11. Februar 2014

Papier-Share zum Stampin' Up! Frühjahr-/Sommerkatalog

Dir gefällt das neue Designerpapier im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog und am liebsten hättest du alle Sets? Da das schnell ins Geld gehen würde, biete ich dir einen Papier-Share an!

Du erhältst aus jedem Set 1 Blatt Designerpapier, kannst damit tolle, vielfältige Projekte erstellen und sparst eine Menge Geld!


Montag, 10. Februar 2014

Anleitung: Verpackung für Ferrero Küsschen zum Valentinstag

Bist du noch auf der Suche nach einer kleinen Aufmerksamkeit zum Valentinstag? Pralinen sind (nicht nur) zum Valentinstag sehr beliebt. Daher zeige ich dir heute, wie du sie mit Stampin' Up! Materialien ansprechend verpacken kannst. 

Samstag, 8. Februar 2014

Bigz L Form Geschenkschleife wieder erhältlich

Am Mittwoch hatte ich auf die neue Carry-Over-Liste hingewiesen, die inzwischen aber bereits erweitert wurde.

Ab sofort ist die beliebte Bigz L Form Geschenkschleife (Art.-Nr. 129977) wieder erhältlich! Du kannst sie neben den anderen Produkten aus dem aktuellen Jahreskatalog 2013-2014 bis zum 30.06.2014 bestellen.

Freitag, 7. Februar 2014

Bug me, ich möchte ein Schmetterling werden!

Zugegeben, der Titel meines Posts bedarf einiger Gedankenakrobatik. Die Lösung ist aber ganz einfach: Das Stempelset "Bug Me" besteht aus 10 Stempeln, mit denen sich verschiedene Insekten zusammensetzen lassen. Also das perfekte Stempelset, um seiner Kreativität freien Lauf zu lassen!

Bis heute gefiel es meiner Kreativität zu Hause wohl ganz gut und verspürte keinen Drang nach "Auslauf", denn "Bug Me" war zwar eines der ersten Stempelsets, die ich mir von Stampin' Up! angeschafft habe, doch es hütete stets brav das Regal – bis heute! Und jetzt frage ich mich, wieso ich es nicht schon früher ausprobiert habe, denn das Kreieren neuer Tiere macht richtig viel Spaß!

Donnerstag, 6. Februar 2014

Glückwunschkarte mit Petite Petals

Das Stempelset Petite Petals und die Stanze Kleine Blüte aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog haben es mir inzwischen angetan. Da das Stempelset von Stampin' Up! sechs verschiedene Blüten enthält, lässt sich damit wunderbar experimentieren – sowohl was die Formen als auch was die Farben angeht.

Bei der Karte, die ich dir heute zeige, habe ich die Blüten in Blauregen gestempelt. In Kombination mit dem Zweig in Pistazie und auf dem mit Schönschrift geprägten Cardstock in Flüsterweiß kommen die Petite Petals richtig gut zur Geltung. Die Stampin' Dimensionals, mit denen ich einige der Blüten aufgeklebt habe, sorgen zusätzlich für einen 3D-Effekt. 

Mittwoch, 5. Februar 2014

Neue Carry-Over-Liste von Stampin' Up!

Der Herbst-/Winterkatalog war bis zum 01. Februar gültig. Solltest du diesen Termin verpasst haben, so habe ich eine gute Nachricht für dich: Es gibt eine neue Carry-Over-Liste, die sowohl Artikel aus dem letzten als auch aus dem vorletzten Herbst-/Winterkatalog beinhaltet.

Beliebte Produkte wie das Stempelset Festive Flurry, die dazu passenden Framelits Formen Flockentanz oder auch das Stanzenpaket Weihnachtsminis sind daher zunächst weiterhin erhältlich. 

Dienstag, 4. Februar 2014

Sammelbestellung am 16.02.!

Am 16.02. gebe ich bei Stampin' Up! eine Sammelbestellung auf. Wenn du auch etwas bestellen möchtest, schick mir deine Bestellung spätestens bis zum 16.02., 20 Uhr.

Ab 30 Euro Bestellwert schicke ich dir deine Artikel kostenlos zu. 

Je 60 Euro Bestellwert darfst du dir einen Artikel aus der Sale-a-bration Broschüre aussuchen. 

Montag, 3. Februar 2014

Gemusterte Grüße im Miniformat

Die klassische Grußkarte hat das Format DIN-A6. Zu manchen Anlässen passt jedoch eher ein kleines Kärtchen – um es zum Beispiel an ein Geschenk zu hängen oder für eine kleine Aufmerksamkeit zwischendurch.

Das Stempelset "Gemusterte Grüße", das es letztes Jahr während der Sale-a-bration gab, eignet sich für eine Karte im Miniformat gut. Es vereint Bild und Text. 

Bei dem Cardstock habe ich mich für Pistazie und Vanille Pur entschieden, wodurch die Karte recht dezent wirkt. Damit sich der niedliche Elefant aber nicht zu sehr in Zurückhaltung übt, hat er von mir noch ein funkelndes Auge aus Strassstein bekommen. 

Sonntag, 2. Februar 2014

Blog Hop: Frühlingskarte mit Petite Petals

Zum Start der Sale-a-bration und des Frühjahr-/Sommerkatalogs hat das Team StampinClub einen Blog Hop vorbereitet. Du kannst dich von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für deine eigenen Basteleien bekommen.

Da ich das Stempelset Petite Petals unbedingt mal ausprobieren wollte und der Schriftstempel von Stampin' Up! auch schon länger ungenutzt bei mir herumlag, habe ich beides miteinander kombiniert. Zudem passt der Spruch "Dies ist der richtige Ort und der richtige Moment, um glücklich zu sein" einfach perfekt zum Thema Frühling!

Samstag, 1. Februar 2014

600 Euro Party am 16.02.2014!

Du liebäugelst mit der Big Shot oder den Stampin' Write Markern, kannst sie dir momentan aber nicht leisten?   
Du möchtest Gastgeberinnen-Euros erhalten, aber keine Stempelparty ausrichten?

Dann melde dich bei mir zur 600 Euro Party an und erhalte einen Artikel deiner Wahl zum halben Preis und/oder Gastgeberinnen-Euros!